Home

Willkommen in der Praxis für psychologische Psychotherapie von Alexander Fries

Ich begrüsse Sie herzlich auf meiner Homepage. Diese Seite soll eine Hilfestellung sein, wenn Sie unter psychischen Beschwerden leiden, wenn Sie psychotherapeutische Unterstützung suchen oder einfach mehr über Psychotherapie erfahren wollen. Nicht zuletzt will ich hier auch über mich, meine Arbeit und meine Praxis informieren.

Sie sind herzlich eingeladen, eine Tour durch die Seiten zu unternehmen und bei Fragen, Interesse an einem Gespräch oder dem Wunsch nach Feedback mir eine Nachricht zukommen zu lassen.

 


Gibt man einem Menschen einen Fisch, so wird er für einen Tag satt. Lehrt man ihn aber zu fischen, dann hat er für immer zu essen.“

Weisheit aus China


Aktuelles

+ Sommerferien: Die Praxis ist vom 10. Juli bis am 31. Juli geschlossen. In dieser Zeit bin ich nicht erreichbar. Für Notfälle wenden Sie sich an Ihre Hausärzte oder an die Notfallnummer der Luzerner Psychiatrie: 058 856 53 00.

+ Bedauerlicherweise sind keine Therapieplätze frei. Es wird wohl Oktober, bis ich neue Klient*Innen aufnehmen kann.

+ NEU: Angebot der Universtität Bern für ein Online-Programm zum Aufbau von Resilienz und Optimismus während der Corona-Zeit. Es handelt sich um ein Selbsthilfe-Angebot und gleichzeitig um eine Studie. Hier der Link zum Programm: https://selfhelp.psy.unibe.ch/roco/

+ Oneness: der neue Film von Dr. phil. Fabienne Mathier ist bald hier als Video-on-demand im Internet erhältlich.

+ Schnellste Psychotherapie ever (zum Schmunzeln, leider nur auf Englisch)

Weisheit des Monats


„Seele (Atma): das ewig Gegenwärtige, Alldurchdringende und Unwandelbare. Die Seele ist unzerteilbar, unverbrennbar, unauflösbar und unausdörrbar; unerkennbar, unausdenkbar und unantastbar. Die Seele ist der innerste Kern eines jeden Lebewesens und als solcher auch die Quelle des Bewusstseins im Körper.“ 

 In Anlehnung an die Bhagavad-Gita


Giraffe


„Der Tag deiner Geburt war ein wundervoller Tag für alle, die dich kennen, sogar für die ganze Menschheit. Weil du so unglaublich speziell bist. Weil du personifizierte Liebe bist. Ausgedrückte Weisheit. Gelebtes Mitgefühl. Entdeckter Mut. Weil du Menschlichkeit in ihrer ganzen Pracht bist. Es gibt nichts Besseres, und wenn du das nicht weisst, hast du noch nicht erkannt, wer und was du in Wirklichkeit bist!“

Neale Donald Walsch